ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS
Mils schlägt Innsbruck West mit 3:0

Mils schlägt Innsbruck West mit 3:0

Landesliga West: Mils – SPG Innsbruck West, 3:0 (0:0)

SPG Innsbruck West hat noch nicht so recht in die Saison gefunden. In den ersten vier Spielen ging der Gast kein einziges Mal als Sieger hervor. An diesem Spieltag verlor man 0:3 gegen Mils. Mils ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen SPG Innsbruck West einen klaren Erfolg.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Gleich nach dem Wiederanpfiff (50.) traf Bernhard Hollaus zur Führung von Mils. Rade Stojakovic war es, der in der 62. Minute den Ball im Tor von SPG Innsbruck West unterbrachte. Mit dem 3:0 für Mils von Mario Angerer hatte das Spiel seinen Sieger in der 70. Minute eigentlich schon gefunden. Am Ende stand der Gastgeber als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause.

Trotz der drei Zähler macht Mils im Klassement keinen Boden gut. Mit beeindruckenden 18 Treffern stellt Mils den besten Angriff der Landesliga West.

SPG Innsbruck West bleibt abwehrschwach und damit weiter im unteren Tabellendrittel. Insbesondere an vorderster Front kommt SPG Innsbruck West nicht zur Entfaltung, sodass nur vier erzielte Treffer auf das Konto von SPG Innsbruck West gehen.

SC Mils 05 - SPG Innsbruck West
3 : 0 (0 : 0)

Samstag, 16.09.2017, Schiedsrichter Stefan Pribylla

Tore:

50' Bernhard Hollaus zum 1:0
62' Rade Stojakovic zum 2:0
70' Mario Angerer zum 3:0

SC Mils 05:

Gelbe Karten: Thomas Killinger

SPG Innsbruck West:

Gelbe Karten: Gregor Petritsch, Fabian Santeler

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren